Kameravergleich für Meteoraufnahmen: Watec 120N+ vs. Sony Alpha 7S mod.
 
Zum Vergleich wurde mit der Sony Alpha 7S und der Watec 120N+ mit demselben Objektiv (Canon FD 1.4/50mm) bei identischer Blende, identischer Belichtungszeit und jeweils maximaler Empfindlichkeitseinstellung dasselbe Himmelsareal aufgenommen: Sternbild Leier, mit Wega etwas oberhalb der Bildmitte. Die Bildbearbeitung erfolgte jeweils an einem Summenbild aus 100 Filmbildern, das Bild der Sony wurde an das (deutlich kleinere) Bild der Watec auf ein identisches Himmelsfeld angepasst.

Das Bild unten ist auf 50 % herunterskaliert, zum Betrachten sollte es angeklickt und auf 100 % Größe gebracht werden. Dann sieht man am identischen Sternfeld  die fotografische Grenzgröße.

Mit identischem Objektiv erreicht die Sony a7S eine minimal größere Sterngrenzgröße als die Watec120N+, allerdings ist das Rauschen der Sony höher. Ermittelt wurde die Sterngrenzgröße durch Auszählen des Gesichtsfeldes und Vergleich mit den Sternzahlen aus der Sternkarten-Software. Demnach erreicht die Watec 8.25 mag, die Sony 8.3 mag. Interessanterweise ist es für die Sterngrenzgröße bei der Sony kein Vorteil, wenn sie ohne den IR-Sperrfilter vor dem Objektiv eingesetzt wird (rechts unten im Vergleich zu rechts oben). Vermutlich ist die Fokussierung des Objektivs mit dem IR-Sperrfilter besser. Außerdem können die weißen Sterne im Farbbild klarer vom farbig verrauschten Hintergrund getrennt werden.
 
 
 
Hierbei ist Folgendes zu berücksichtigen: Beide Kameras haben etwa gleich große Pixel. Da die Watec ohne Oversampling arbeitet, entspricht bei Ihr ein Pixel auf dem Sensor auch einem Pixel im Bild. Bei der Sony wird im Filmmodus von 4240 Pixeln des Sensors (horizontal) auf 1920 Samples im aufgezeichneten Signal herunterskaliert, also um den Faktor 1 : 2,2. Um diesen Faktor musste das Bild der Sony für den direkten Vergleich nachträglich wieder vergrößert werden. Daher sieht das Bild der Sony deutlich unschärfer aus als das der Watec. Aufgrund des fünf Mal so großen Sensors der Sony gegenüber der Watec liefert die Sony auch fünf Mal so viel Information bei derselben Objektivbrennweite.
 

Stand: 9.9.2017
 
<<    <